A–A+
Notfall

Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) Andernach

Bereitschaftsdienstzentrale der niedergelassenen Ärzte

Für Erkrankungen, die einen Arzt erfordern

116 117 (ohne Vorwahl, kostenfrei)

Patienten, die außerhalb von regulären Praxissprechzeiten akut einen Arzt wegen einer Erkrankung oder Verletzung benötigen, die nicht den Rettungsdienst oder Notarzt erforderlich macht, finden diesen in der Bereitschaftsdienstzentrale Andernach. Dort stehen niedergelassene Ärzte aus der Region wechselseitig im Dienst. Falls eine weiterführende sofortige Diagnostik notwendig ist, können Ärzte aus dem Bereitschaftsdienst ihre Patienten direkt an die Kollegen aus dem Krankenhaus weiterleiten. 

Öffnungszeiten

Mo.: 19.00 - 24.00  Uhr
Di.: 19.00 - 24.00  Uhr
Mi.: 14.00 - 24.00  Uhr
Do.: 19.00 - 24.00  Uhr
Fr.: 16.00 - 24.00  Uhr
Sa.: 08.00 - 24.00  Uhr
So.: 08.00 - 24.00  Uhr (auch feiertags)

Ärztliche Versorgung nach 24 Uhr

Patienten, die nachts zwischen 24.00 und 08.00 Uhr (und somit nach Schließung der Bereitschaftsdienstzentrale in Andernach) aufgrund akuter Beschwerden einen Arzt (keinen  Rettungsdienst oder Notarzt) benötigen, können in der Notaufnahme des St. Nikolaus-Stiftshospitals vorstellig werden.

Über die Bereitschaftsdienstzentrale

Die Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) Andernach ist keine Institution des Krankenhauses. Träger der BDZ Andernach sowie aller BDZ in Rheinland-Pfalz ist die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz. Weitere Informationen über den ärztlichen Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigungen finden Sie hier.

Kontakt und Anfahrt

Bereitschaftsdienstzentrale

Ernestus-Platz 1
56626 Andernach

Google Maps Route

Sitz der BDZ im Krankenhaus

Die BDZ ist in den Räumlichkeiten des St. Nikolaus-Stiftshospitals untergebracht.

Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für mehr Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Ok