A–A+
Notfall
zurück zur Übersicht

Fortbildung: Professionelle Freundlichkeit

Die Mitarbeiter/innen sind mit ihrem professionellen Auftreten im Kontakt mit Patient/innen und Angehörigen, medizinischen Fachkräften und Dienstleistern das "Aushängeschild" des Unternehmens. Gekonnt und selbstsicher kommunizieren, freundlich und kompetent auf Anfragen, Wünsche und schwierige Situationen zu reagieren, ist eine Kunst, die es gilt, im Alltag immer wieder zu "erobern". Ebenso geht es in diesem Seminar um ihren persönlichen Kommunikationsschutz und ihre selbstbewusste Ausstrahlung.
Themen:

• Faktoren professioneller Freundlichkeit
• Umgang mit schwierigen Kommunikationspartnern
• Der persönliche Kommunikationsschutz
• Zeichen der Machtlosigkeit
• Selbstbewusste Ausstrahlung und Überzeugungskraft stärken

Referentin
Margarethe Wösthoff
Diplom Pädagogin
Gestalttherapeutin, Training, Coaching

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen

Hinweis
Eine Anmeldung ist erforderlich.


29.01.2018
09:00 bis 17:00

St. Nikolaus-Stiftshospital

Ernestus-Platz 1
56626 Andernach

Friedrich-von-Mering-Haus
Großer Saal

Kontakt

Ulrike Birkenheier

Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für mehr Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

cookiebuttonname Ok