A–A+
Notfall
zurück zur Übersicht

Tag der offenen Tür der Geburtshilfe: "Geburt in Geborgenheit"

Das Team unter der Leitung von Chefärztin Dr. Brigitta Naus zeigt, wie Schwangere und ihre Partner im Andernacher Krankenhaus auf die Geburt vorbereitet und von Ärzten, Hebammen und Pflegekräften umsorgt und betreut werden.
Unter dem Motto „Geburt in Geborgenheit“ bieten die Hebammen ausführliche Informationen und Gesprächsrunden an, es finden Führungen durch Kreißsaal und Geburtsstation statt. Die Elternschule des St. Nikolaus-Stiftshospitals präsentiert ihr breites Angebot an Kursen.
Weitere Infostände sowie eine Fotoausstellung runden das Programm ab. Um Gebärende an diesem Tag in Geborgenheit zu betreuen, steht ein ruhiger Ausweichkreißsaal zur Verfügung.


04.05.2019
11:00 bis 16:00

St. Nikolaus-Stiftshospital

Ernestus-Platz 1
56626 Andernach


Kreißsaal

Kontakt

Sarah Stober