A–A+
Notfall
zurück zur Übersicht

Die neue Volkserkrankung COPD – Diagnose und Therapiemöglichkeiten

Medizinseminar am 25. September 2018; 18:00-20:00 Uhr

COPD steht für chronische Erkrankungen der Lunge. Diese werden im Jahr 2020 bereits die dritthäufigste Todesursache beim Menschen sein. Heilbar ist die Krankheit bislang nicht, dennoch gibt es viele Therapiemöglichkeiten. Dr. Thomas Dyong, leitender Arzt Pneumologie am St. Nikolaus-Stiftshospital, stellt in seinem Medizinseminar am 25. September 2018 die Möglichkeiten und Grundsätze der Therapie dar. Er erläutert medikamentenunterstützte und nicht-pharmakologische Maßnahmen sowie neue und etablierte Therapieoptionen. Auch die Chancen zur Vermeidung von Verschlechterungen im Krankheitsverlauf werden thematisiert. Im Anschluss an den Vortrag beantwortet der Mediziner Fragen. Eine Anmeldung zum kostenlosen Medizinseminar ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.stiftshospital-andernach.de oder 0 26 32-404-0.


Ansprechpartner

Frau Susanne Unmack

Susanne Unmack

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für mehr Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Ok