A–A+
Notfall

Stiftung St. Nikolaus-Stiftshospital

Träger der St. Nikolaus-Stiftshospital GmbH ist die Stiftung St. Nikolaus-Stiftshospital, Andernach. Im 13. Jahrhundert durch den Andernacher Schöffen Ernestus und seine Ehefrau Christina gegründet, gehört sie zu den ältesten bestehenden Stiftungen in Deutschland. Seit der Gründung ist es ihr Ziel, alten und kranken Menschen mit caritativem Wirken zur Seite zu stehen. Die Stiftung wird vertreten durch den Verwaltungsrat.

Mitglieder des Verwaltungsrates

Vorsitzender

Thomas Schwade

Vorsitzender des Verwaltungsrats der Stiftung und Sprecher der Gesellschafterversammlung

Stellvertretender Vorsitzender

Frank Mertes

Stellvertretender Vorsitzender Verwaltungsrat

Mitglieder

Johannes Ahsenmacher

Pfarrer Stefan Dumont

Michael Mludek

Pascal Nachtsheim

Claus Peitz

Dr. Werner Schneichel

Torsten Welling

Kontakt

Thomas Schwade

Sie haben Interesse an einer Zustiftung?

Stiftungen bieten die Möglichkeit, langfristig Gutes zu tun. Wer das St. Nikolaus-Stiftshospital mit einem größeren Geldbetrag unterstützen möchte, kann diesen in unserer Stiftung anlegen. 

Ihre Zuwendung wird dem Stiftungskapital zugefügt und sicher angelegt. Die Erträge aus dem Kapital fließen jährlich und somit dauerhaft in die Förderung der St. Nikolaus-Stiftshospital GmbH. Im Gegensatz zu einer Spende wird der Zustiftungsbetrag nicht ausgegeben. Vielmehr ermöglichen die Zinsen aus Ihrer Zuwendung Unterstützung auf lange Sicht. So helfen Sie Jahr für Jahr aufs Neue.

Weitere Informationen rund um unsere Stiftung erhalten Sie von Thomas Schwade, dem Vorsitzenden des Verwaltungsrats der Stiftung St. Nikolaus-Stiftshospital.

Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für mehr Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Ok